Navigation

News & Updates
FAQ
Partner


Aktuelle Uploads
Die Top 100


IPTV Infos

Sero IPTV

Aktuelle-Zeitungen

Tageszeitungen
Wochenzeitungen
Monatszeitungen
Magazine

Ebook Sammlungen

Sammlungen

Ebooks

Western
Biographie
Ebook KW
Erzählungen
Fantasy
Historik
Horror
Humor
Kinder/Jugend
Krimi
Liebesromane
Psychothriller
Roman
Science-Fiction
Thriller

Erotik Ebooks

Erotik

Comics

German-Comics
English Comics
- Erotik
Hentai/Manga

Fachbücher

Fachbücher
Gesundheit
Kochen/Backen
Politik/Geschichte
Ratgeber
Reiseführer
Sachbücher
Sonstige

XxX

Met-Art
Penthouse
Playboy
Sonstige

Englische Ebooks

Fachbücher
Ratgeber
NY-Bestseller
Novel

Audible Hörbücher

Hörbücher

Programme

Android Appz
Mac
Windows
Wallpapers


Ziebula, Thomas - Paul Stainer 4 - Evas Rache

Cover: Ziebula, Thomas - Paul Stainer 4 - Evas Rache

Kurzbeschreibung:

Kurz vor der Jahreswende 2020 wurde in einer Sonderausgabe des ZEIT Magazins beschrieben, wie die Menschen im Jahr 1010 gelebt und gearbeitet haben, was sie glaubten, wovon sie träumten. Sie gehen in "Der rote Judas" ein Jahrhundert zurück. Weshalb haben Sie Ihren ersten Kriminalroman im Jahr 1920 angesiedelt – und nicht zum Beispiel 1930? 1930, tja, da fragen Sie mich was. Man denkt sofort die Jahreszahl 1933, und das fühlt sich monströs an, oder? Zumal nach den vielgepriesenen "Goldenen Zwanzigern", die vorausgingen. Waren die wirklich so "golden", oder hatte die Zeit da eine Werbeagentur engagiert, um sich uns Nachgeborenen in günstigem Licht zu präsentieren? Sicher – an den Ersten Weltkrieg zu denken und an 1918, 1919 und so fort, das fühlt sich erst einmal auch monströs an. Wer vermag sich schon vorzustellen, was damals los war? Ich konnte das nicht wirklich vor der Arbeit an diesem Buch. Und wer will sich schon vorstellen, was 1933 los war? Ich glaube, ich will den Weg verstehen, den die deutsche Gesellschaft von 1918 bis 1933 gegangen ist, also setze ich meine Figuren auf diesen Weg, begleite sie, versuche zu sehen und zu fühlen, was sie sehen und fühlen, und mit ein bisschen Glück und Geschick lernen ich und meine Leser*innen ein wenig zu verstehen. Danach schauen wir mal, wie monströs 1933 sich noch anfühlen wird.
Man hätte sich die Geschichte um die "Operation Judas" auch gut in Berlin oder Hamburg, in den Zentren der deutschen Arbeiterbewegung, vorstellen können. Sie scheinen ein besonderes Faible für Leipzig zu besitzen. Was fasziniert Sie an Ihrer erklärten "deutschen Lieblingsstadt"? Als ich 1998 zum ersten Mal mit dem Zug nach Leipzig hineinrollte, sah ich durchs Waggonfenster eine riesige Kuppel aus Backstein und zerbrochenem Glas aus den Sommerbäumen herausragen, eine Industrieruine, vermute ich. Die hat mich sofort fasziniert. In der Stadt dann alte heruntergekommene Häuser neben frisch renovierten und altes Kopfsteinpflaster zwischen neu asphaltierten Strecken. In der Kneipe dann offene Gesichter, kontaktfreudige Menschen und Musiker, die eine Art Wohnzimmerkonzert für Freunde gaben. Weil mein Jüngster in Leipzig studiert hat, kam ich in den Nullerjahren öfter in die Stadt – und siehe da und bis heute: Immer noch folgt in etlichen Vierteln Neoklassizismus auf Brachfeld und restaurierter Jugendstil auf Ruine. Manches Viertel ist noch immer leicht bis mittelschwer angesifft, was ich charmant finde, in den wenigsten Kneipen trifft man auf Schickimickigehabe, und in der Stadt herrscht eine irgendwie lässige Atmosphäre, in der einer wie ich durchatmen kann. Vor allem in der Südvorstadt und in Connewitz, dem "politisch korrektesten Viertel Deutschlands", wie mein Jüngster behauptet. Und dann natürlich "der Leipziger an sich" … Ich höre jetzt lieber auf. Was fasziniert mich an meiner deutschen Lieblingsstadt? Hier noch die Kurzversion meiner Antwort: dass sie so unperfekt ist.
Einige Stichworte zum historischen Kontext Ihres Krimin ..


Titel: Ziebula, Thomas - Paul Stainer 4 - Evas Rache
Kategorie: Thriller
Genre: Thriller
Sprache:
Release Jahr: 2024
Format: EPUB,PDF,MOBI
Größe: 37 MB
Eingetragen: 12.05.24 06:16
Downloads: 175
Hoster: Nitroflare.com, Turbobit.net

Link Offline




Hier gehts zum Gratis Premium Download (Mirror)

                                                                  Status: Online

Was muss ich tun:

✔ Erstelle einfach ein kostenlosen 14-tägiges Account

✔ Ihr könnt euer Account jederzeit ohne Angaben von Gründen kündigen, auch nach ablauf des kostenlosen 14-tägigen Account !

Was erwartet euch:

✔ Mehr als 30.000 Terabyte an E-Books, Musik, Filmen, TV-Serien, Spielen, Software und anderen Dateien

✔ High-Speed Download-Geschwindigkeit und keine Wartezeit

✔ 256-bit-SSL-Verschlüsselung. Geschützt und Anonym


Hier gehts zum Premium Download

download

Download (Filecrypt.cc, eine Url)

Status: Online   (Geprüt am 20.05.24 19:40)

Mirror #1 (Filecrypt.cc, eine Url)

Status: Online   (Geprüt am 20.05.24 19:40)

Suche

Erweiterte Suche

Spezial Partner

Warez XXX Links bestoflinks movieblogarea.com LinkBase gload.cc hoerbuch.us Dein Linkverzeichnis für den Underground!

Hardlink

link-base.org
BestOfLinks
porn4k.to
Ebook-Links

Partner

01. OneDDL
02. Nydus.org
03. Raidrush *HOT*
04. Byte.to *HOT*
05. Stream DDL Suche
06. archivx.to
07. SZENE.LiNK
08. GLOAD.TO
09. Google
10. ddl.raidrush.org
11. hoerbuch.us
12. Dein Link
13. Dein Link
14. Dein Link
15. Dein Link


Partner werden
Alle Partner

Startseite | FAQ zum kostenlosen Download auf ebook-hell.to | Top100 | Disclaimer

Turbobit.com Nitroflare.com Rapidgator.com
Ebook-hell.to Copyright © 2011 - controlled and operated from Switzerland