Navigation

News & Updates
FAQ
Partner


Aktuelle Uploads
Die Top 100


IPTV Infos

Sero IPTV

Aktuelle-Zeitungen

Tageszeitungen
Wochenzeitungen
Monatszeitungen
Magazine

Ebook Sammlungen

Sammlungen

Ebooks

Western
Biographie
Ebook KW
Erzählungen
Fantasy
Historik
Horror
Humor
Kinder/Jugend
Krimi
Liebesromane
Psychothriller
Roman
Science-Fiction
Thriller

Erotik Ebooks

Erotik

Comics

German-Comics
English Comics
- Erotik
Hentai/Manga

Fachbücher

Fachbücher
Gesundheit
Kochen/Backen
Politik/Geschichte
Ratgeber
Reiseführer
Sachbücher
Sonstige

XxX

Met-Art
Penthouse
Playboy
Sonstige

Englische Ebooks

Fachbücher
Ratgeber
NY-Bestseller
Novel

Audible Hörbücher

Hörbücher

Programme

Android Appz
Mac
Windows
Wallpapers


Machel, Inga - Auf den Gleisen

Cover: Machel, Inga - Auf den Gleisen

Kurzbeschreibung:

«Ein so reifes, umwerfendes Debüt gab es lange nicht mehr.» Andreas Wirthensohn, WDR LesestoffEin Sohn verliert seinen Vater, dann sich selbst - und findet beides wieder auf den Straßen Berlins. Radikal und voller Schönheit erzählt Inga Machel in ihrem ersten Roman vom tiefen Verlangen nach Nähe und Beziehung, vom Scheitern, von Schmerz, Wut und Trauer und von der Suche nach einem Weg ins Leben. Vor zehn Jahren verlor Mario, damals Mitte zwanzig, seinen Vater. Ein einzelner Winterstiefel lag auf den Gleisen einer ICE-Strecke, mehr blieb nicht von ihm. Seit fünf Jahren kämpft Mario bereits selbst ums Überleben, als er in einer Zufallsbegegnung mitten in Berlin seinen Vater zu erkennen glaubt. Er nennt den Mann P. und wird von nun an dessen stiller, täglicher Begleiter. P., der heroinabhängig am Rand der Gesellschaft seinen ganz eigenen Lebenskampf austrägt, wird für Mario zum Stellvertreter, um das Trauma der gescheiterten Beziehung zum Vater, die Erinnerungen an die Kindheit in der brandenburgischen Provinz und das Fehlen von bedingungsloser Liebe und Sicherheit endlich verarbeiten zu können. Satz für Satz entwickelt sich ein beinahe märchenartiges Kammerspiel, in dem Raum und Zeit, Vergangenheit und Zukunft, Rationalität und Gefühle ineinanderfließen bei dem Versuch, dem sinnlos Erscheinenden einen Sinn abzutrotzen.Inga Machel ist ein sprachmächtiges, kluges Debüt gelungen über eine kaum in Worte zu fassende Trauer und über die Frage, wie ein Mensch leben will und was er braucht, um es zu können.«Eine Topographie des Traumas und der Trauer. Ein tiefes, ein bewegendes Buch.» Dirk von Lowtzow ..


Titel: Machel, Inga - Auf den Gleisen
Kategorie: Roman
Genre: Roman
Sprache:
Release Jahr: 2024
Format: EPUB,PDF,MOBI
Größe: 34 MB
Eingetragen: 06.04.24 07:31
Downloads: 221
Hoster: Nitroflare.com, Turbobit.net

Link Offline




Hier gehts zum Gratis Premium Download (Mirror)

                                                                  Status: Online

Was muss ich tun:

✔ Erstelle einfach ein kostenlosen 14-tägiges Account

✔ Ihr könnt euer Account jederzeit ohne Angaben von Gründen kündigen, auch nach ablauf des kostenlosen 14-tägigen Account !

Was erwartet euch:

✔ Mehr als 30.000 Terabyte an E-Books, Musik, Filmen, TV-Serien, Spielen, Software und anderen Dateien

✔ High-Speed Download-Geschwindigkeit und keine Wartezeit

✔ 256-bit-SSL-Verschlüsselung. Geschützt und Anonym


Hier gehts zum Premium Download

download

Download (Filecrypt.cc, eine Url)

Status: Online   (Geprüt am 22.05.24 04:08)

Mirror #1 (Filecrypt.cc, eine Url)

Status: Online   (Geprüt am 22.05.24 04:08)

Suche

Erweiterte Suche

Spezial Partner

Warez XXX Links bestoflinks movieblogarea.com LinkBase gload.cc hoerbuch.us Dein Linkverzeichnis für den Underground!

Hardlink

link-base.org
BestOfLinks
porn4k.to
Ebook-Links

Partner

01. Nydus.org
02. Raidrush *HOT*
03. OneDDL
04. Byte.to *HOT*
05. archivx.to
06. Stream DDL Suche
07. GLOAD.TO
08. SZENE.LiNK
09. Google
10. hoerbuch.us
11. ddl.raidrush.org
12. Dein Link
13. Dein Link
14. Dein Link
15. Dein Link


Partner werden
Alle Partner

Startseite | FAQ zum kostenlosen Download auf ebook-hell.to | Top100 | Disclaimer

Turbobit.com Nitroflare.com Rapidgator.com
Ebook-hell.to Copyright © 2011 - controlled and operated from Switzerland