Navigation

News & Updates
Partner


Die Letzten 100 Uploads
Die Top 100


IPTV Infos

Sero IPTV

Aktuelle-Zeitungen

Tageszeitungen
Wochenzeitungen
Monatszeitungen
Magazine

Ebook Sammlungen

Sammlungen

Ebooks

Science-Fiction
Biographie
Erzählungen
Fantasy
Historik
Horror
Humor
Kinder/Jugend
Krimi
Thriller
Liebesromane
Psychothriller
Roman
Ebook KW
Western

Erotik Ebooks

Erotik

Comics

Comics
English Comics
- Erotik
Hentai/Manga

Fachbücher

Fachbücher
Gesundheit
Kochen/Backen
Politik/Geschichte
Ratgeber
Reiseführer
Sachbücher
Sonstige

XxX

Met-Art
Penthouse
Playboy
Sonstige

Englische Ebooks

Fachbücher
Ratgeber
NY-Bestseller
Novel

Magazine Englisch

Magazine

Audible Hörbücher

Hörbücher

Musik

Musik

Programme

Android Appz
Windows


Antonio Scurati - M. Der Mann der Vorsehung

Cover: Antonio Scurati  -  M. Der Mann der Vorsehung

Kurzbeschreibung:

»Der zweite Teil des beispiellosen literarischen Unterfangens von Antonio Scurati.« La StampaAntonio Scurati setzt sein weltweit gefeiertes Epos über den Faschismus fort: Zu Beginn des Jahres 1925 siecht Benito Mussolini seinem Ende entgegen. Das jahrelange Tauziehen um den obersten Posten des Landes fordert offenbar seinen Tribut. Doch der jüngste Premierminister in der Geschichte Italiens weigert sich, an einem einfachen Magengeschwür zu verenden. Das Bild des glorreich siegenden Duce, der sich den Mord an Matteotti wie einen Verdienst ans Revers geheftet hat, scheint in weite Ferne gerückt. Zur Befriedung der Zänkereien zwischen seinen Gefolgsleuten setzt er andere ein; die ungestüme Tochter Edda verheiratet er kurzerhand mit Galeazzo Ciano; Badoglio und Graziani werden mit der afrikanischen Mission betraut, die im Grauen von Giftgas und Konzentrationslagern mündet. Antonio Scurati schreibt den Weg von »M. Der Sohn des Jahrhunderts« auf beeindruckende Weise fort: Mit Hilfe der Verflechtung von Erzählung und Originalquellen entreißt er die Schlüsselfiguren und -ereignisse der Jahre 1925 bis 1932 dem Vergessen und findet einen ebenso intimen wie transparenten Zugang zur Person Mussolini. Der Roman endet mit dem zehnten Jahrestag der Revolution, als M. das gespenstische Denkmal für die faschistischen Märtyrer errichten lässt, das mehr noch als an vergangene Tote an heraufziehende Katastrophen zu gemahnen scheint. ..


Kategorie: Roman
Genre: Roman
Sprache:
Release Jahr: 2022
Format: EPUB,PDF,MOBI
Größe: 37 MB
Passwort: kein eintrag
Eingetragen: 22.10.22 14:31
Downloads: 161
Hoster: Nitroflare.com, Rapidgator.net, Turbobit.net

Link Offline




Download (Filecrypt.cc, eine Url)

Status: Online

Mirror #1 (Filecrypt.cc, eine Url)

Status: Online

Mirror #2 (Filecrypt.cc, eine Url)

Status: Online

Suche

Erweiterte Suche

Spezial Partner

movieblogarea.com LinkBase gload.cc hoerbuch.us Dein Linkverzeichnis für den Underground!

Hardlink

link-base.org
BestOfLinks
porn4k.to

Partner

01. Nydus.org
02. Raidrush *HOT*
03. Byte.to *HOT*
04. archivx.to
05. Stream DDL Suche
06. Google
07. GLOAD.TO
08. OneDDL
09. hoerbuch.us
10. ddl.raidrush.org
11. Dein Link
12. Dein Link
13. Dein Link
14. Dein Link
15. Dein Link


Partner werden
Alle Partner

Startseite | Top100 | Disclaimer

Ddownload.com Turbobit.com Nitroflare.com Rapidgator.com
Ebook-hell.to Copyright © 2011 - controlled and operated from Switzerland