Navigation

News & Updates
Partner


Die Letzten 100 Uploads
Die Top 100


Aktuelle-Zeitungen

Tageszeitungen
Wochenzeitungen
Monatszeitungen
Magazine

Magazine Englisch

Magazine

Ebook Sammlungen

Sammlungen

Ebooks

Science-Fiction
Biographie
Erzählungen
Fantasy
Historik
Horror
Humor
Kinder/Jugend
Krimi
Thriller
Liebesromane
Psychothriller
Roman
Ebook KW
Western

Erotik Ebooks

Erotik
- BDSM
- Gay

Comics

Comics
English Comics
- Erotik
Hentai/Manga

Fachbücher

Fachbücher
Gesundheit
Kochen/Backen
Politik/Geschichte
Ratgeber
Reiseführer
Sachbücher
Sonstige

Audible Hörbücher

Hörbücher

Englische Ebooks

Fachbücher
Ratgeber
NY-Bestseller
Novel

XxX

Met-Art
Penthouse
Playboy
Sonstige

Programme

Android Appz
Android Games
Windows
Wallpapers

Scene Ebook Releases

Scene RLS


Andreas Schäfer - Das Gartenzimmer

Cover: Andreas Schäfer - Das Gartenzimmer

Kurzbeschreibung:

Die Villa Rosen, ein neoklassizistisches Landhaus, wird 1909 von dem später zu Weltruhm gelangenden Architekten Max Taubert für einen Professor Adam Rosen und seine Frau Elsa entworfen. Als Frieder und Hannah Lekebusch Mitte der Neunzigerjahre das leer stehende Haus am Rande des Berliner Grunewalds entdecken, erliegen sie seinem verwunschenen Charme. In einer aufwendigen Restaurierung stellen die Lekebuschs den Originalzustand des Hauses wieder her, und schnell wird die neu erstrahlende Dahlemer Villa als »Kleinod der Vormoderne« zum Pilgerort für Taubert-Fans, Künstler und einflussreiche Journalisten. Und – wie schon in der Weimarer Republik und zur NS-Zeit – zum Spielball der Interessen. Sie wollten den alten Geist des Hauses wiedererwecken, doch mit den Auswirkungen des Ruhms und dem langen Schatten der Vergangenheit haben die Lekebuschs nicht gerechnet. Kunst, Moral, privates Glück und Politik: ›Das Gartenzimmer‹ spannt einen Bogen von der Aufbruchsstimmung zu Beginn des 20. Jahrhunderts über die Weimarer Republik und die Herrschaft der Nationalsozialisten bis in die Gegenwart. Andreas Schäfer erzählt klug, feinfühlig und fesselnd vom Schicksal eines Hauses in Berlin-Dahlem und dem Leben derer, die sich seiner sirenenhaften Wirkung nicht entziehen können. »Als Leser ziehe ich ein in dieses besondere Haus, das Andreas Schäfer in diesem Buch erbaut. Am Ende möchte ich es nicht verlassen.« David Wagner »Andreas Schäfer ist der Meister des Subtilen. Er variiert, bis wir merken, dass wir uns längst mit etwas beschäftigen, das über den Raum des Romans hinausweist: mitten hinein ins Leben.« WDR 5 ..


Kategorie: Roman
Genre: Roman
Sprache:
Release Jahr: 2021
Format: EPUB,PDF,MOBI
Größe: 61 MB
Passwort: kein eintrag
Eingetragen: 24.11.21 17:42
Downloads: 128
Hoster: Turbobit.net, Rapidgator.net, ddownload.com




Download (Filecrypt.cc, eine Url)

Status: Online

Mirror #1 (Filecrypt.cc, eine Url)

Status: Online

Mirror #2 (Filecrypt.cc, eine Url)

Status: Online

Backup Mirror (Free Hoster , eine Url)

Status: Online


download

Suche

Erweiterte Suche

Spezial Partner

mp3hero.net kino.bz LinkBase 1load.sx gload.cc hoerbuch.us Dein Linkverzeichnis für den Underground!

Hardlink

Porn4k.to *HOT*
link-base.org
BestOfLinks

Partner

01. Nydus.org
02. Raidrush *HOT*
03. Byte.to *HOT*
04. archivx.to
05. bestoflinks.net
06. Stream DDL Suche
07. Google
08. OneDDL
09. Best-Board.net
10. GLOAD.TO
11. hoerbuch.us
12. kino.bz *HOT*
13. ddl.raidrush.org
14. Mafia-Linkz
15. Dein Link


Partner werden
Alle Partner

Startseite | Top100 | Disclaimer

Ddownload.com Turbobit.com Nitroflare.com Rapidgator.com
Ebook-hell.to Copyright © 2011 - controlled and operated from Switzerland