Navigation

News & Updates
Kontakt


Die Letzten 100
Die Top 100


- FAQ

Aktuelle-Zeitungen

Tageszeitungen (521)
Wochenzeitungen (529)
Monatszeitungen (923)
Magazine (5.456)

Magazine Englisch

Magazine (18.722)

Comics

Comics (4)
English Comics (953)
- Erotik (952)
Hentai/Manga (258)

Ebook Bestsellerliste

HC-Belletristik (21)
SA-Bestseller (15)
PB-Bestseller (1)

Ebooks

Science-Fiction (462)
Biographie (138)
Erzählungen (3)
Fantasy (284)
Historik (277)
Horror/Mystery (131)
Humor (32)
Kinder/Jugend (198)
Krimi/Thriller (1.318)
Liebesromane (1.597)
Psychothriller (7)
Roman (1.102)
Ebook KW (4)
Päckchen (57)
Western (174)

Erotik Ebooks

Erotik (1.818)
- BDSM (1)
- Gay (171)

Sach-Fachbücher

Fachbücher (3.242)
Gesundheit (42)
Kochen/Backen (221)
Politik/Geschichte (146)
Ratgeber (338)
Reiseführer (153)
Sachbücher (13)
Sonstige (0)

Englische Ebooks

Fachbücher (192)
Ratgeber (0)
NY-Bestseller (0)
Novel (1)

Musik

Alben (81)
Sampler (9)
Hörbücher (564)

Programme

Windows (171)
Wallpapers (39)

XxX

Met-Art (0)
Penthouse (14)
Playboy (79)
Sonstige (916)

Scene Ebook Releases

Scene RLS (83)


Kaipurgay, Sissi - One Night Stand - Gemuesediebe

Cover: Kaipurgay, Sissi - One Night Stand - Gemuesediebe

Kurzbeschreibung:

Drei Diebe vergreifen sich an fremdem Gemüse, wobei sie auch vor Blumen nicht halt machen. Ist schon schlimm, wie wenig Hemmungen so manche Leute haben. Dabei gehen natürlich Herzen verloren.Der Tomatendieb:Gabriel hat sich mit seinem Leben in einem Provinznest abgefunden. Für Spaß sucht er die nächste größere Stadt auf und ansonsten ist er eben der Dorfschwule. Eine Art Vorzeigeschwuchtel, die jedoch weitgehend in Ruhe gelassen wird. In dem Schrebergarten, den ihm sein Großvater vererbt hat, findet er zu seiner inneren Mitte, insbesondere dank der Tomatenzucht. Als genau diese in den Fokus eines Diebes gerät, wird er zum Tier.~ * ~Der Tulpendieb:Cord hasste Familienfeiern, dennoch erschien er regelmäßig bei diesen Festen, schon um den Schein zu wahren. Er liebte seine Neffen und am Ende hatte er doch sonst niemanden, dem er nahe stand. Für ihn zählte ein Elternhaus immer noch als Hafen, obwohl seines inzwischen eher einem Kühlschrank glich. Genau aus diesem Grund wurde er zum Dieb. Die Folgen waren schrecklicher, als er sich je erträumt hatte. Ein paar Tulpen kosteten ihn nicht nur Nerven, sondern auch seine Ehrbarkeit.~ * ~Der Zucchinidieb:Timos Nachbar ist ein alter Zausel, der gern Streit sucht, daher macht er sich keine großen Gedanken, als der Kerl plötzlich nicht mehr im Garten auftaucht. Bisher war Meisenstamm jeden Tag dort zu sehen, doch nun liegt alles verwaist da. Wunderschöne Zucchini und anderes Gemüse reift auf den Beeten. Da kann man doch wirklich auf dumme Gedanken kommen.~ * ~52.000 Worte - Mann mit Mann. Es sind explizite Bettsportszenen enthalten, also nicht für Erotik-Allergiker geeignet.



Sprache:
Kategorie: Gay
Release Jahr: 2017
Genre: Erotik
Format: EPUB
Hits: 294
Größe: 18 MB
Eingetragen: 14.07.17 08:19
Passwort: kein Eintrag
Hoster: Oboom.com, Uploadocean.com




Watchhd.to - HD Sky Live Streams und Die besten Blockbuster in HD


aktion

Gratis Download (Free Hoster , eine Url)

Status: Online


download

Download (Filecrypt.cc, eine Url)

Status: Online


download

Mirror #1 (Filecrypt.cc, eine Url)

Status: Online


download

Suche

Erweiterte Suche

Spezial Partner

rapidstream.to speedlounge.in sdx.bz 1load.sx gload.cc ddl-search.biz hoerbuch.us 320K.IN warez-heaven.ws Warez World | Top DDL-Warez Downloads & Scene Releases 4k-hd-movies.tv Dein Linkverzeichnis für den Underground! streamit.ws

Partner

01. Raidrush *HOT*
02. Google
03. Nydus.org
04. bestoflinks.net
05. GLOAD.cc
06. Querverweis
07. Atomload.to
08. ddl.raidrush.org
09. Warez-World.org
10. Byte.to *HOT*
11. Mafia-Linkz
12. Stream DDL Suche
13. ddl-search.biz
14. Warez-Heaven V3
15. Rapid-Games


Partner werden
Alle Partner

Hardlink

 Rapidstream.to
 ddl-porn.to
 Zoozle.net
 BestOfLinks
 DUG-PORTAL.com
 Best Movies
 rapid-games.org

Startseite | FAQ | Disclaimer | Abuse

Ebook-hell.to Copyright © 2011 - controlled and operated from Switzerland